09.03.16 15:33 Uhr
 666
 

Mobilfunkanbieter Vodafone ist deutschlandweit von Netzstörung betroffen

Kunden des Mobilfunkanbieters Vodafone müssen sich derzeit geduldig zeigen. "Bundesweite Einschränkungen in unserem Mobilnetz. Unsere Techniker arbeiten mit Hochdruck daran", lautet ein Eintrag bei Twitter.

Die Einschränkungen betreffen neben dem telefonieren auch das Versenden von SMS und das mobile Internet. Die Betroffenen bekommen Meldungen wie "Kein Netz" oder "Nicht im Netzwerk registriert" angezeigt.

Vodafone befindet sich weiterhin auf der Suche nach der genauen Ursache. Erste Vermutungen laufen darauf hinaus, dass Wartungsarbeiten an Basisstationen die Ursache für die Störungen sein könnten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Katerle
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Vodafone, Störung, Mobilfunkanbieter, betroffen
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Amerikaner reicht Klage gegen Apple ein - Er sei der iPhone-Erfinder
Fotoverbot bei Konzerten durch Infrarot-Technologie realistisch?
Pinterest führt Objekterkennungsmodus ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2016 18:32 Uhr von saku25
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Diese dreckmistige Firma. Schon zweimal in diesem Monat ist bei mir in der Firma die Internetstandleitung zusammengebrochen und wir mussten ein Ticket ziehen. Danach tat sich 5 Stunden lang nichts. Irgendwann fährt ein Techniker von der Telekom vor und nach nur 5 Minuten läuft wieder alles. Ich musste deswegen 3 Stunden länger machen und nacharbeiten. Privat bricht meine Internetverbindung im Smartphone auch ständig zusammen und ich muss einmal in den Flugmodus und zurück, damit es wieder läuft. Ich habe für diese Kackfirma leider kein gutes Wort.

[ nachträglich editiert von saku25 ]
Kommentar ansehen
09.03.2016 20:18 Uhr von JerryHendrix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für mehrere Stunden war kein Empfang da. Hatte schon gedacht, es liegt am Handy oder an der SIM. Von einem auf den anderen Moment ging aber plötzlich wieder alles.
Kommentar ansehen
09.03.2016 20:35 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Immer schön, wenn läuft, gell?
Wenn nicht, dann dicke Backen?
Wie wir doch alle frei und unabhängig sind, oder?
Kommentar ansehen
10.03.2016 08:29 Uhr von Amphelisia
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@saku25:
Mimimimimimi.

Kann passieren. Telekom-Kabelkunden haben seit gestern kein TV mehr, wird im NOC irgendeiner nen falschen Knopf gedrückt haben.
Ist so, kann man nur warten, bis es wieder läuft, sich dann melden und eine Gutschrift fordern.
Kommentar ansehen
23.03.2016 08:30 Uhr von tsunami13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch bei allen dasselbe. Entschädiungen ür die Kunden aus dem Privatvermögen, dass es richtig weh tut. Was weiß ich 10€ pro Stunde an jeden Betroffenen Kunden und nochmal 10 € Strafe. So interessiert es die doch gar nicht. Wer aufmuckt wird halt noch ein wenig länger blockiert...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zehdenick: Zwei Männer überfallen Spielhalle
Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berlin Fashion Week
Mordermittlungen gegen ehemaligen SS-Soldat werden eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?