09.03.16 13:00 Uhr
 596
 

Niederlande: Flüchtlingslager schließt - 3.000 Asylbewerber müssen umziehen

Das Zeltlager Heumersoord bei Nimwegen schließt Anfang Mai. Das Flüchtlingslager ist das größte Lager der Niederlande. Alle 3.000 Asylsucher müssen nun bis zum 2. Mai eine andere Unterkunft finden.

Das Lager wird abgerissen, weil dort die Vorbereitungen für die anstehende "Special Olympics" und der Lauf "Vierdaagse" dort im Juni stattfinden werden. Am 1. Juni wird das Gelände besenrein wieder an die Stadt übergeben.

Bis jetzt hat man mit den ersten Umzügen begonnen. Betroffen sind vor allem die Asylbewerber, deren Antrag bis jetzt noch nicht bearbeitet wurde. Die erste Gruppe kam in einem Notlager in Groningen unter.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Niederlande, Umzug, Flüchtlingslager
Quelle: nltimes.nl

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Brexit: Finanzmärkte erholen sich schon wieder
Sylt: Unternehmer - E-Autos sollen Alleinstellungsmerkmal für die Insel werden
Nach Brexit: DAX schließt mit nur geringen Verlusten auf Wochenbasis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2016 15:27 Uhr von Wil
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gerade gesehen.
Angela und ihre Freunde von der Flüchtlingsindustrie reiben sich schon die Hände.

Brauch ich jetzt ne Brille? ;-)
Kommentar ansehen
18.03.2016 20:16 Uhr von det_var_icke_mig
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also ich bin ja nur ungern Spielverderber, aber deine Übersetzung ist etwas ... nunja

- die Asylsucher müssen keine Unterkunft finden

"Das Lager wird abgerissen, weil dort die Vorbereitungen für die anstehende "Special Olympics" und der Lauf "Vierdaagse" dort im Juni stattfinden werden. "

mitten im Satz die Meinung geändert?

von Vorbereitungen steht da nichts sondern vom Training für die "Special Olympics"

"Bis jetzt hat man mit den ersten Umzügen begonnen."

noch so ein Satz der mitten in der Übersetzung geändert wird

und von besenrein steht da auch nichts

macht in Summe ein Minus für den Autor

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Großbritannien: Der Brexit muss noch nicht endgültig sein
Fußball: Schalke 04 verlängert den Vertrag von Sascha Riether
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?