09.03.16 13:25 Uhr
 216
 

AfD-Jugend von rechten Aktivisten unterwandert

Die Jugendorganisation der AfD, "Junge Alternative", wurde von Rechten unterwandert. Die Aktivisten der rechtsextremen "Identitären Bewegung" (IB) sollen Mitglieder der Organisation in Baden-Württemberg sein. Der "TAZ" liegen dafür interne E-Mails vor.

Stefan Räpple, 34, gibt auf seiner Homepage vor, die "Junge Alternative" 2013 gegründet zu haben. Was aber nirgends zu lesen ist: Im gleichen Jahr hat er versucht, eine Ortsgruppe der "Identitären Bewegung" zu gründen, sah aber die AfD als direkte Konkurrenz seiner Bewegung.

Anders als die AfD wird die "IB" vom Verfassungsschutz seit 2012 beobachtet. Räpple und Mitstreiter tauschten sich rege aus, Beispiele sind: "Ich sehe in der Identitären Bewegung die Jugendorganisation der AfD" oder warum man einen Untergrundkrieg führen sollte, "wenn man gesellschaftlich anerkannt Politik gestalten kann."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: slick180
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Junge, AfD, Alternative, Rechtsextremismus
Quelle: taz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rassismus in England: Migrant soll Straßenbahn verlassen und zurück nach Afrika
Niederlande: "Nexit"-Vorstoß von Rechtspopulisten von Parlament abgelehnt
Schweiz: Muslime - Keine Einbürgerung wegen Nichtteilnahme am Schwimmunterricht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2016 13:31 Uhr von slick180
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.03.2016 13:38 Uhr von Launcher3
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Und ? Bringt uns diese Wahnsinnsnachricht weiter ?
Nein !
Kommentar ansehen
09.03.2016 13:48 Uhr von slick180
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.03.2016 13:53 Uhr von EdenLake
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
sogar wayne juckt das nicht...

Die AFD besteht eurer Meinung nach eh nur aus Nazis..

[ nachträglich editiert von EdenLake ]
Kommentar ansehen
09.03.2016 14:03 Uhr von SubKontinent
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
09.03.2016 14:15 Uhr von Mingo82
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
AFD = NAZIS
Es ist so offensichtlich, auch weil JEDER der etwas gegen Nazis hat, sich auch gegen die AFD stellt.
Kommentar ansehen
09.03.2016 19:29 Uhr von slick180
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ dummer-Michel
wer ausser der afd oder deren waehler wirft denn mit dreck ? die anderen werfen hoechstens mit torten !

das sind alles nachrichten die leute, auch ich, im netz gefunden haben und die muehe und arbeit auf sich genommen haben diese bei sn einzustellen.
wenn dir die eingestellte news nicht gefaellt, kannst du ja bei sn mal um eine stelle als zensor nachfragen ...
Kommentar ansehen
09.03.2016 22:18 Uhr von slick180
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ Vollmer1961
blablabla

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Channing Tatum plaudert Details aus seinem Intimleben aus
Sängerin Anastacia postet Nacktfoto
Lingen: Justizbehörde fordert Anwalt zur Abholung von 2,2 Kilo Marihuana auf


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?