09.03.16 09:35 Uhr
 208
 

Unions-Politiker über Türkei Forderungen: "Wie auf dem Basar"

Der Weg aus der Flüchtlingskrise führt nur über die Türkei und damit ist das Land in einer blendenen Position für neue Forderungen. Denn Erdogan will mit der Türkei der EU beitreten.

Doch das sorgt in der Union für Unmut. "Die Türkei hat wie auf dem Basar neue Forderungen gestellt und den Preis in die Höhe getrieben", sagte CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer

Auch Alexander Dobrind sieht das Ganze kritisch. der CSU-Politiker sagte, dass er die Visa-Freiheit der Türkei kritisch sehe, da sonst die Grundlage für neue illegale Zuwanderung da wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Der_Linke
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Politiker, Basar
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegens Polizei hat in den letzten zehn Jahren keine einzige Person getötet
Anhänger von Recep Tayyip Erdogan: "Wir verbrennen und rotten Euch aus"
Türkei: Putschisten landen auf "Verräterfriedhof"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2016 09:35 Uhr von Der_Linke
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
Was wollen die eigentlich von der EU? Wollen dass die Türkei die EU unterstützt aber keine Zugeständnisse machen? Ich mein Erdogan ist ein Ar......loch und weiß wie er das anstellen muss, um das zu bekommen, was er will. Aber die EU ist nur noch peinlich
Kommentar ansehen
09.03.2016 09:50 Uhr von Informierte_Kreise
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Leute, kauft Toilettenpapier, es kommen beschissene Zeiten...
Kommentar ansehen
09.03.2016 11:08 Uhr von Black.Soul
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
http://www.welt.de/...
Die deutsche Regierung als "Bittsteller", bei dem
großen Kalifen, dem Amerikaner macht Frau
ja ohnehin den Hof bis zu den Schuhsohlen.

Existiert DE eigentlich noch(?), ich meine als
funktionierender Staat.
Kommentar ansehen
09.03.2016 17:59 Uhr von Denk-Mal
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Erhalten Türken die Visafreiheit, hat Erdogan die Eu vollends in der Hand und kann fordern ohne Ende.

Ratz Fatz, alle Flüchtlinge kriegen einen türkischen Pass und zusammen mit Kurden und Oppositionellen, sowie Kriminellen, schmeißt er die raus, aus seinem Kalifat.

Reisefreiheit.

Der Plan soll ja von Merkel eingerührt, zumindestens aber eingerührt sein.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegens Polizei hat in den letzten zehn Jahren keine einzige Person getötet
Nach "Batman v Superman": Geoff Johns ist neuer Präsident von DC Entertainment
"Batman: The Killing Joke" spielt in zwei Tagen 3,8 Millionen Dollar ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?