08.03.16 14:04 Uhr
 341
 

Düsseldorf muss Schulden machen: 90 Millionen Euro fehlen in Haushalt

Die Stadt Düsseldorf hat einen Engpass im Haushalt und muss massive Schulden machen, um liquide zu bleiben.

Oberbürgermeister Thomas Geisel und Kämmerin Dorothee Schneider teilten mit, dass man Bankkredite in Höhe von 90 Millionen Euro brauche.

Grund für den Engpass seien Rückzahlungen bei der Gewerbesteuer in Höhe von 109 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Düsseldorf, Schulden, Haushalt
Quelle: rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brüssel: Apple muss Rückzahlung von 13 Milliarden Euro Steuervergünstigung vornehmen
Brüssel: EU verdonnert Apple zu 13 Milliarden Euro Steuernachzahlung