07.03.16 20:47 Uhr
 102
 

Norwegen: Schnellstraßen exklusiv für Radfahrer geplant

Norwegen plant in naher Zukunft zehn Schnellstraßen nur für Radfahrer zu bauen. Damit will das Land den Plan einhalten, ein besseres Klima im Land zu schaffen.

Die Straßen sollen Vororte mit Stadtzentren verbinden, so der Plan der norwegischen Regierung. Auf den Art "Autobahnen" für Radfahrer, sollen diese mit bis zu 40 km/h fahren können.

Für das Projekt will die Regierung knapp 6,23 Milliarden Euro ausgeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Norwegen, Radfahrer, exklusiv
Quelle: huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Start-up-Finanzspritze: Thomas Wos erhält bis zu 30 Millionen Euro
Wirtschaftsbetrug: Mit "Chef-Masche" 110 Millionen Euro ergaunert
Produktionsausfall: 28.000 Beschäftigte bei VW vom Zulieferer-Streit betroffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Essen: 15-jähriger mutmaßlicher Messerstecher festgenommen
Sängerin Cher schimpft gegen Donald Trump: "Ein Despot wie Stalin und Hitler"
Rekordfund: Philippinischer Fischer entdeckt Perle mit Gewicht von 34 Kilogramm


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?