07.03.16 18:14 Uhr
 337
 

Facebook löscht echten Nachnamen "Islam" bei User einfach weg

Der Düsseldorfer Politikwissenschaftler Rana Deep Islam hat sich bei Facebook, wie gefordert, mit seinem echten Namen registriert.

Das Soziale Netzwerk löschte nun jedoch einfach seinen Nachnamen "Islam" ohne Begründung. Islam ist nun verwirrt, denn sein Nachname ist in Indien, wo sein Vater herstammt, häufig. Ein Glaubensbekenntnis ist es bei ihm nicht.

Der 33-Jährige dachte zuerst an eine technische Panne, doch nun glaubt er inzwischen an eine "digitale Diskriminierung", denn: "Das ist, als ob einem jemand den Perso abnimmt und einen Namen rausstreicht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Facebook, Islam, User, einfach
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Iron Maiden": Konzerte im ersten Halbjahr 2016 bringen Band 35 Millionen US-Dollar ein
Hat Miley Cyrus längst heimlich geheiratet?
"Misfits": Auftritt zusammen mit Glenn Danzig - Ist Dave Lombardo auch dabei?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2016 18:33 Uhr von e.honnecker
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Eine techn. Panne? Die einzige Panne haben die Amis im Kopf, nennt sich Paranoia oder so....
Kommentar ansehen
07.03.2016 18:45 Uhr von Laus_Leber
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz so dramatisch finde ich das nicht wie der Herr esdarstellt :"Das ist, als ob einem jemand den Perso abnimmt und einen Namen rausstreicht."
Es gibt genügend Nachnamen, die nicht nur von Facebook gelöscht oder sogar abgeändert werden, weil diese sich nicht vorstellen können, dass man so heissen könnte. Habe selbst einen Arbeitskollegen und auch einen Bekannten, die ständig mit sowas zu kämpfen haben. Es ist zwar lästig, aber andere Menschen reagieren eher sensibler auf sowas als man selbst.
Kommentar ansehen
07.03.2016 19:20 Uhr von Wil
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ganz sehr höchstwahrscheinlich gedacht;
Wenn der Islam weg ist, ist Facebook sicherer.

Wer weiß schon als Normalsterblicher was in Nerds so abgeht. ;-)
Kommentar ansehen
08.03.2016 07:51 Uhr von mace_windu
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Facebook macht sich seine eigenen Regeln. wer bei FB eintritt gibt seine Persönlichkeit zu Gunsten von FB auf. da FB ja über eure Bilder und Einträge frei verfügen kann.
Kommentar ansehen
08.03.2016 09:00 Uhr von Fred_Flintstone
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Typ beklagt sich, weil irgendein soziales netzwerk im Internet seinen Familiennamen nicht akzeptiert und setzt es gleich mit dem Abnehmen des Passes. Vielleicht erst mal über die Wertigkeiten nachdenken!

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Iron Maiden": Konzerte im ersten Halbjahr 2016 bringen Band 35 Millionen US-Dollar ein
Hat Miley Cyrus längst heimlich geheiratet?
"Misfits": Auftritt zusammen mit Glenn Danzig - Ist Dave Lombardo auch dabei?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?