07.03.16 17:43 Uhr
 23
 

Eurojackpot: 200.000 Euro gehen an Tipper in Sachsen-Anhalt

Am vergangenen Freitag war ein Tipper aus dem Bundesland Sachsen-Anhalt bei der europäischen Lotterie Eurojackpot erfolgreich.

Der Spielteilnehmer aus Deutschland landete einen Treffer in der zweiten Gewinnklasse und darf sich damit über knapp 200.000 Euro freuen.

Sieben weitere Tipper aus anderen teilnehmenden Ländern waren ebenfalls in der zweiten Gewinnklasse erfolgreich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Sachsen, Tipper, Sachsen-Anhalt, Eurojackpot
Quelle: welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Für Erotik wurde in 2015 mehr Geld ausgegeben als für Weiterbildung
Bei München wurde ein Kornkreis entdeckt
München: 18-Jährige zeichnet trauriges "Münchner Kindl"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst ermahnt Polen zur Flüchtlingsaufnahme
Enkeltrick-Betrüger-Clanchef nach zwei Jahren Flucht in Budapest festgenommen
Vergewaltigung: 79 Jahre alte Frau auf Friedhof sexuell missbraucht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?