07.03.16 17:43 Uhr
 33
 

Eurojackpot: 200.000 Euro gehen an Tipper in Sachsen-Anhalt

Am vergangenen Freitag war ein Tipper aus dem Bundesland Sachsen-Anhalt bei der europäischen Lotterie Eurojackpot erfolgreich.

Der Spielteilnehmer aus Deutschland landete einen Treffer in der zweiten Gewinnklasse und darf sich damit über knapp 200.000 Euro freuen.

Sieben weitere Tipper aus anderen teilnehmenden Ländern waren ebenfalls in der zweiten Gewinnklasse erfolgreich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Sachsen, Tipper, Sachsen-Anhalt, Eurojackpot
Quelle: welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören