07.03.16 16:06 Uhr
 111
 

Hamm: Unbekannte steigen in Kindergarten ein

Am vergangenen Samstag wurde in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 17.30 Uhr in den Martin-Luther Kindergarten in Hamm eingebrochen.

Die Unbekannten Täter hebelten ein Fenster des Kindergartens auf und gelangten so ins Gebäude. Dort durchsuchten sie ein Büro.

Es ist noch nicht bekannt, ob die Täter etwas gestohlen haben. Die Polizei sucht nach den Einbrechern und hofft auf Zeugenaussagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unbekannte, Kindergarten, Hamm, steigen
Quelle: presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Zwei Männergruppen stechen in Pokémon-Arena mit Messern aufeinander ein
München: Amokläufer war Adolf-Hitler-Anhänger und Rechtsextremist
USA: Attentäter von Ronald Reagan soll nach 35 Jahren freigelassen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2016 17:40 Uhr von LaMonalisa
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn dort stehen würde " bekannte". Dann hätten ja die Polizisten die oder den Täter. Also haben sie ihn nicht und der ist also unbekannt.Hm....

[ nachträglich editiert von LaMonalisa ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen droht im Kampf um die Präsidentenwahl eine Niederlage
Bremen: Zwei Männergruppen stechen in Pokémon-Arena mit Messern aufeinander ein
Kultauto "Ente": Großes Fantreffen in Mechernich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?