07.03.16 12:10 Uhr
 266
 

Dresden: Großbrand in Gartenlaube

Am gestrigen Sonntagabend gegen 21:30 Uhr kam es in der Gartensparte "Am Wiesengrund" an der Winterbergstraße in Dresden zu einem Brand in einer Gartenlaube.

Der Laubenbesitzer hatte das Feuer ausgelöst, als er seinen Ofen anheizte, damit es etwas gemütlicher in der Laube wird.

Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden.


WebReporter: GixGax
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Dresden, Großbrand, Gartenlaube
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berliner Attentäter Anis Amri war wohl doch kein Einzeltäter
Berlin: Anwältin hatte Sex mit Häftlingen und schmuggelte Drogen in Gefängnis
Wismar: Zwei Männer klettern auf Lokomotive und sterben an Stromschlag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2016 12:17 Uhr von kuno14
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Großbrand in Gartenlaube?????
Kommentar ansehen
07.03.2016 12:30 Uhr von Rechtschreiber
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wohl eher Moosbrand statt Großbrand!
Kommentar ansehen
07.03.2016 12:34 Uhr von Jlaebbischer
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schnelle Löschung und Grossbrand sind für mich aber zwei unterschiedliche Dinge...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichser!": Til Schweiger über chinesische Nazi-Actionfigur nach seinem Ebenbild
Deutsches Musikprojekt "Schiller" gibt als erste westliche Band Konzert im Iran
Moskau: Ausstellung verherrlicht russischen Präsidenten als "Superputin"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?