07.03.16 10:40 Uhr
 60
 

Monoqi verdoppelt seinen Umsatz

Der Wohnaccessoire-Shop Monoqi aus Berlin konnte seinen Umsatz deutlich steigern.

Aus den 10 Millionen Euro im Jahr 2014 wurden bereits 23,2 Millionen Euro im letzten Jahr, wie Gründer Simon Fabich mitteilte.

Der große Konkurrent Fab.com aus den USA, welcher mit übertriebenem Wachstum startete, stellte seinen Shop in Deutschland ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Wohnaccessoire, Monoqi
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China: Weltgrößtes Wasserflugzeug ist so groß wie eine Boeing 737
Türkei: Erdogan beschimpft Standard and Poor´s nach Herabstufung der Bonität
Tesla: Chef Elon Musk kanzelt Kritik wegen Todesfall brüsk ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Somalia: Selbstmordanschlag durch radikalislamische Al-Shabaab
Ibbenbüren: 79-jährige auf Friedhof vergewaltigt
Frankreich: Geiselnahme in Kirche beendet - Pfarrer enthauptet, Täter erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?