06.03.16 14:30 Uhr
 164
 

BKA: Zahl der Drogentoten in Deutschland steigt weiter

Die Zahl der Drogentoten in Deutschland ist im vergangenen Jahr offenbar dramatisch gestiegen. Nach einem Bericht der "Welt am Sonntag" verzeichneten die Polizeibehörden 2015 eine Zunahme um fast 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Insgesamt seien 1226 Todesfälle in Folge von Drogenkonsum gemeldet worden, schreibt das Blatt unter Berufung auf eine interne Erhebung des Bundeskriminalamts.

Der größte Anstieg wurde demnach in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen und im Saarland registriert. Dort habe die Zahl der Rauschgifttoten mehr als doppelt so hoch gelegen wie noch 2014.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MR.Minus
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Anstieg, BKA, Rauschgift, Drogenkonsum, Todesfälle
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen
Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2016 16:04 Uhr von Humpelstilzchen
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
15.000 Tote jährlich
Drogentod durch Alkohol: Deutschland ist Problem-Nation
http://www.focus.de/...
Kommentar ansehen
06.03.2016 16:09 Uhr von mace_windu
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Leider scheint man ja immer leichter an Drogen heran zu kommen. Ich finde es wird Zeit für härteres Durchgreifen.
Kommentar ansehen
06.03.2016 16:36 Uhr von Alexius03
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
29.000 durch falsch verschriebene Medikamente:
http://www.rp-online.de/...

Außerdem sind es Rauschgifttote, es ist ein Rauschgiftproblem. Drogen sind auch alle getrockneten Pflanzen, die gab es lange vor der chemischen Revolution und deswegen heißen auch Drogerien so. Wenn geleugnet wird das z. B. Kamillentee und Kaffee Drogen sind finde ich das nur bedingt ehrlich. https://www.google.de/...
Kommentar ansehen
09.03.2016 00:21 Uhr von alaskapop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist ja kein wunder bei sovielen asylanten. die müßen auch ihr geld verdienen. wenn keine reiche mutter da sind, dann anderst.zum notfall auch kleine mädchen oder jungs

[ nachträglich editiert von alaskapop ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Justiz: Immer mehr islamistische Straftäter in deutschen Gefängnissen
Bulgarien: Zugunglück - Gastanks explodiert, mindestens vier Tote
21st Century Fox will den TV-Bezahlsender Sky für 21,8 Milliarden Euro übernehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?