06.03.16 11:18 Uhr
 83
 

Stierkampf auf Mallorca soll verboten werden

Bereits im Juni diesen Jahres könnte der Stierkampf auf Mallorca verboten sein.

Am Donnerstag haben die Parteien der Linksregierung auf den Balearen den Gesetzentwurf für das geplante Stierkampfverbot auf Mallorca eingebracht.

Stierkampfgegner hatten vorher bereits über 150.000 Unterschriften gesammelt, um den Stierkampf verbieten zu lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Politik / Ausland
Schlagworte: Verbot, Gesetz, Mallorca, Stierkampf
Quelle: www.mallorcazeitung.es

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2016 12:07 Uhr von kingoftf
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Na Gott sei Dank, hoffentlich kommen die damit durch.
Kommentar ansehen
06.03.2016 13:29 Uhr von GreatApollon
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Generell bin ich ja für den Erhalt von Riten und Bräuchen, sie spiegeln die Kultur einer Gesellschaft wieder.

Beim Stierkampf sehe ich das aber auch anders, der gehört in der Tat abgeschafft. Das öffentliche Quälen eines Lebewesens bis zum Tode - und das nur zur Belustigung, ist einfach verachtenswert...weg damit, wir leben nicht mehr im Mittelalter !
Kommentar ansehen
06.03.2016 18:48 Uhr von Gothminister
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Richtig so!
Man muss das Tier nicht noch quälen und auf dem Weg in die Arena verhöhnen, bevor man es nach diesem aussichtslosen Kampf sowieso schlachtet.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?