05.03.16 15:05 Uhr
 249
 

"Slayer": Kerry King wettert gegen "Metallica" und "Iron Maiden"

"Slayer"-Gitarrist Kerry King hat scharf gegen die Bands "Metallica" und "Iron Maiden" geschossen. Beide Bands würden nur von ihren früheren Erfolgen zehren. Innovationen sei eher Sache seiner eigenen Band, so King weiter.

"Klar, auch wir leben von unserer Geschichte. Aber so geht es auch allen anderen, aber wir sind diejenigen, die noch immer versuchen uns selbst zu verbessern", so der "Slayer"-Gitarrist.

"Metallica" würden schon seit Ewigkeiten mit dem "Black"-Album touren und "Iron Maiden" würden nur von ihren ersten drei Alben leben, so King weiter. "Slayer" dagegen würde immer noch großartige Alben produzieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Metallica, King, Iron Maiden, Slayer, Kerry King
Quelle: metal-hammer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen Zürich: Merkels Regierungsjet halb so lang wie Iron Maidens Jet
Paul Di‘Anno trat in Japan im Rollstuhl sitzend auf
Chile: Privatjet der Hard-Rock-Band "Iron Maiden" bei Unfall schwer beschädigt