05.03.16 09:48 Uhr
 417
 

BMW will wieder einen Sportwagen mit dem legendären Kürzel CSL anbieten

Der Münchner Autobauer BMW plant wohl ein neues Modell, welches den bei BMW legendären Zusatz "CSL" erhalten soll.

Dabei soll es sich um eine rund 400 PS starke Version des M2 handeln, der als direkter Gegner für den Porsche Cayman GT4 antreten soll.

Optisch würden sich wohl neue Schürzen, Schweller und Felgen am geplanten Modell finden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Auto / Hersteller
Schlagworte: BMW, Sportwagen, CSL
Quelle: autobild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2016 10:18 Uhr von KlötenInNöten
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Le-gen-där!
Kommentar ansehen
05.03.2016 10:24 Uhr von axxxe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hä???

https://de.wikipedia.org/...

Lese- und Verständniskompetenz?
Kommentar ansehen
05.03.2016 10:25 Uhr von Xamb
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
BMW 635i "Coupe Super Lang"
Kommentar ansehen
05.03.2016 10:25 Uhr von sonikku
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Steven-Coolmay:
C-S-L. Weiß nicht wie man das verhauen und sich dann noch drüber aufregen kann.
Kommentar ansehen
05.03.2016 19:44 Uhr von Januskopf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eben nicht Xamb!

CSL heißt "Coupé Sport Leichtbau"

Und letzteres dürfte eine Tugend sein, die BMW wohl kaum mehr beherrscht. Der M2 wiegt als aufgemotzte Golf-Klasse etwas mehr als anderthalb Tonnen. Der CSL ging 1970 (wo es noch keinen breiten Einsatz von Carbon und HiTech-werkstoffen gab) mit 1,1 Tonnen auf die Waage!

Das merkt man sofort beim Fahren.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?