05.03.16 09:18 Uhr
 2.576
 

England: Schlechter Scherz - Jemand hängte Vorhängeschloss an erweitertes Ohrloch

Facebook-Nutzer Tom Grim Fandango Matthews, der vermutlich im Vereinigten Königreich lebt, schwört, nicht zu wissen, wer ihm diesen schlechten Scherz angetan hat.

Bei der Mittagspause auf seiner Arbeit vernahm er nur ein "Klick" und entdeckte, dass ein Unbekannter ihm ein Vorhängeschloss an seinem erweiterten Ohrloch angebracht hatte.

Anstatt Mitleid für seine Situation zu erhalten, erntete er wider Erwarten jedoch meist nur Hohn und Spott. Mit einem Bolzenschneider konnte das unliebsame Anhängsel jedoch rasch entfernt werden.


WebReporter: montolui
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schloss, Scherz, Ohrloch
Quelle: metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: SED-Propagandist ist kein anerkannter Beruf
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Westerwald: Frau wollte Haus verkaufen, um Hartz IV zu erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2016 09:48 Uhr von shadow#
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Der Witz ist aber auch nicht mehr der neueste.
Kommentar ansehen
05.03.2016 10:07 Uhr von gofisch
 
+22 | -1
 
ANZEIGEN
mal davon ab... seien wir mal ehrlich, der versuchung zu widerstehen ist aber auch schwer. xD das es nicht öfter passiert liegt wohl nur daran, dass man im passenden moment nie ein vorhängeschloß zur hand hat. ;-)
Kommentar ansehen
05.03.2016 11:24 Uhr von Brain.exe
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Erstmal ein Selfie machen und auf Facebook posten. Da hat er den Spott verdient.
Kommentar ansehen
05.03.2016 11:35 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Was für ein Idiot macht denn sowas? Weiß der nicht daß man die Dinger dazu verwendet etwas irgendwo sicher zu befestigen?
Kommentar ansehen
05.03.2016 12:05 Uhr von Hohenheim
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Also in Köln, da laufen einige freiwillig damit rum.
Kommentar ansehen
05.03.2016 13:15 Uhr von FutureC
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ein Trendsetter!
Kommentar ansehen
05.03.2016 15:08 Uhr von T1berius
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ahahahahahaha
Kommentar ansehen
05.03.2016 23:45 Uhr von Guertel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muss kurz eingenickt sein *klick* :D
Kommentar ansehen
06.03.2016 00:46 Uhr von Arne 67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vermutlich ein Engländer.... Wie ist seine Identität nich bekannt? Das Vorhängeschloss so zu verwenden ist eine reine Verschwendung gewesen. Man hätte beide Ohren damit zuschließen sollen.

Und natürlich ist Ihm nichts besseres eingefallen, als sich sofort auf Fakebook darüber zu äußern.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brigitte Nielsen Ex-Frau von Sylvester Stallone bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesen-Panne bei Livestream von Stadionsprengung
Jalalpur Bhattian: Huhn von 14-Jährigen zu Tode penetriert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?