05.03.16 09:01 Uhr
 327
 

Fußball/1. FC Nürnberg: Schlussmann Raphael Schäfer mit schwerer Verletzung

Raphael Schäfer, Torwart-Oldie des Zweitligisten 1. FC Nürnberg, hat sich im Spiel gegen den 1 .FC Kaiserslautern schwer verletzt.

Schäfer erlitt eine Achillessehnenverletzung. Nach der Partie vermutete der Schlussmann, dass die Achillessehne gerissen ist. Das würde das Karriereende bedeuten.

Der Vereinsarzt macht aber Hoffnung. Er erklärte, dass sich die Eigendiagnose vielleicht nicht bestätigt und die Verletzung nicht so gravierend ist.