05.03.16 08:49 Uhr
 386
 

USA: 85-jähriger Pädophiler erhält seine wohl letzte Haftstrafe

Ein 85 Jahre alter Mann aus dem US-Bundesstaat Georgia wurde im April 2015 zu zehn Jahren Haftstrafe verurteilt, von denen er nur 30 Tage absitzen musste. Der Rest wurde zur Bewährung ausgesetzt.

Er hatte über das Internet einen obszönen Kontakt mit einem verdeckten Ermittler gepflegt, von dem er glaubte, dass es sich um ein 14 Jahre altes Mädchen handelte.

Nach seiner Haftentlassung vergaß er sein Handy in einer Starbucks-Filiale. Bei dem Versuch den Eigentümer zu ermitteln, entdeckten die Angestellten Kinderpornos darin. Diesmal wurde der Greis zu 20 Jahren Haftstrafe verurteilt, von denen er sieben Jahre im Gefängnis verbringen muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Haftstrafe, Pädophiler
Quelle: ajc.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei legt Erpresser mit vermeintlichem Sex-Date herein