05.03.16 08:46 Uhr
 2.770
 

Redfox: Kopiersoftware AnyDVD meldet sich mit neuem Namen wieder zurück

Erst vor Kurzem vermeldete die Firma Slysoft ihr endgültiges Aus, da es bei der beliebten Kopiersoftware AnyDVD rechtliche Probleme gab.

Das Team von Slysoft zeigt sich allerdings kämpferisch und veröffentlicht vom neuen Standort in Belize (Zentralamerika), jetzt eine neue Version der Kopiersoftware unter dem geänderten Namen Redfox.

Benutzer mit einer gültigen Lizenz für AnyDVD, können diese für Redfox weiterhin verwenden.


WebReporter: Spiderboy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Software, Firma, neu
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2016 12:13 Uhr von Hanna_1985
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist ja mal richtig schnell durchgesickert, Respekt :D :D
Kommentar ansehen
05.03.2016 23:02 Uhr von JerryHendrix
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Getreu dem Motto: "Never give up!"

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: Abrissbirne macht in Superzeitlupe Autos platt
Ludwigsburg/Baden-Württemberg: 17-jähriger Motorradfahrer wird 32 Mal geblitzt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?