04.03.16 16:00 Uhr
 1.005
 

Schwandorf: Ungewöhnlicher Diebstahl: Dieb tauscht Fahrertür aus

Auf dem Gelände eines Gebrauchtwagenhändlers in Schwandorf tauschte ein unbekannter Täter die Originaltür eines schwarzen Audi A4 gegen eine selbst mitgebrachte beschädigte Fahrertür aus.

Den ungewöhnlichen Diebstahl bemerkte der Gebrauchtwagenhändler erst am Donnerstag, obwohl sich die Tat bereits schon in den letzten zehn Tagen ereignet haben könnte.

Die Polizeiinspektion Schwandorf erbittet Hinweise zu dem Vorfall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Laus_Leber
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Auto, Diebstahl, Dieb
Quelle: mittelbayerische.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Glöckchen gegen Taschendiebstahl?
Bad Bentheim: Nach Erhöhung des Bahnsteigs lassen sich Türen nicht mehr öffnen
Mexiko: Teenager stirbt an den Folgen eines Knutschflecks

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2016 17:01 Uhr von Der_Zweite
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
:D
Erinnert mich an einen Falll in den USA, wo eine Frau angab, dass man bei ihr eingebrochen sei und die Hardware ihres PCs gegen identische, defekte Hardware getauscht hat.
Kommentar ansehen
04.03.2016 17:47 Uhr von kuno14
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
so ne tür im originallack ist halt teuer........
Kommentar ansehen
05.03.2016 10:44 Uhr von Lebensgefahr
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nicht auf die Links der Vorigen Posterin klicken!!!!!!

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarischer Rechtsextremist marschiert 13 Jahre ins Gefängnis
Hartz-IV-Regelsätze sollen 2017 erhöht werden
Kostenlose Kreditkarte heißt nicht zins- oder gebührenfrei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?