04.03.16 14:39 Uhr
 128
 

USA: Transsexuelle Caitlyn Jenner erntet Hass für Unterstützung von Republikanern

Im US-Wahlkampf hat die transsexuelle Caitlyn Jenner ihre Unterstützung für die Republikaner öffentlich gemacht.

Schwule, Lesben und Transgender kritisieren die 66-Jährige deshalb massiv und sie wird inzwischen auch angefeindet.

"Ich gebe zu, dass die Demokraten, was die Rechte von Transgender angeht, besser aufgestellt sind, als die Republikaner", so Jenner, aber nur weil sie ihr Geschlecht wechselte, müsse sie nicht ihre politischen Überzeugungen auch wechseln.