04.03.16 14:36 Uhr
 233
 

Insolventer 50 Cent muss Luxusvilla verkaufen: Haus wird nun Seniorenheim

Nach seiner Privatinsolvenz war Rapper 50 Cent gezwungen, seine Luxusvilla zu verkaufen.

Das Anwesen im US-Bundesstaat Connecticut mit 20 Schlafzimmern wird demnächst Senioren zur Verfügung stehen, die dort einziehen werden.

Die Villa wird von dem Käufer in ein Heim für Betreutes Wohnen umgewandelt, hieß es.