03.03.16 19:07 Uhr
 155
 

Fußball/1. Bundesliga: Borussia Dortmund holt Sieg und rückt an Bayern München heran

In einem Mittwochsspiel der ersten Fußballbundesliga verlor der SV Darmstadt 98 gegen Borussia Dortmund mit 0:2 (0:1).

Die entscheidenden Treffer für die Gäste erzielten Adrian Ramos (38. Minute) und Erik Durm (53.).

Borussia Dortmund verkürzte den Abstand auf Tabellenführer Bayern München damit auf fünf Zähler. Am Samstag kommt es dann zum Gipfeltreffen zwischen dem BVB und den Bayern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Bayern München, Sieg, Borussia Dortmund
Quelle: eurosport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2016 20:06 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
Lüge..Dortmund holt überhaupt nichts...Dortmund darf hoffen,,,
Kommentar ansehen
04.03.2016 04:44 Uhr von jschling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber die Chancen stehen gut :-)
....seit der Freilassung von Uli Hoeness haben die Bayern alle Spiele verloren !

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mehmet Scholls Sohn kritisiert den "Druck" beim FC Bayern München
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?