03.03.16 10:10 Uhr
 1.109
 

Drogenberater: Crystal Meth in Berlin bisher nur in der Schwulenszene ein Problem

Am vergangenen Dienstagabend wurde der Grüne Bundestagsabgeordnete Volker Beck (55) von Zivilfahndern der Polizei mit 0,6 Gramm Crystal Meth erwischt, als er aus einer Dealer-Wohnung in der Nähe des West-Berliner Nollendorfplatzes kam (ShortNews berichtete).

Crystal Meth ist allerdings für Berlin noch keine typische Droge: "Hier in Berlin ist Crystal noch nicht so richtig angekommen. Die Einzigen, die in Berlin wirklich Probleme damit haben, ist die Schwulenszene", so ein Mitarbeiter der Drogenberatungsstelle "Misfit" in Berlin-Kreuzberg.

Volker Beck gehört seit 1994 dem Deutschen Bundestag an und will sein Mandat bisher auch nach dem Drogenfund nicht niederlegen. Er hatte sich als Erster im Parlament als schwul geoutet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Problem, Crystal, Crystal Meth, Meth
Quelle: bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mit Crystal Meth zur Traumfigur": Satire-Veranstaltungen fluten Facebook
Sachsen: Zahl der Babys, die Crystal Meth im Blut haben, steigt
Crystal-Meth-Fund: Kein Verfahren gegen Grünen-Politiker Volker Beck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2016 10:40 Uhr von One of three
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
@ Seth

Kein gültiger Vergleich, denn Beck hatte nie die Macht Dinge zu tun wie Merkel es kann.

Hätte er die Macht dazu würden sich alle die heutige Merkel wünschen!
Kommentar ansehen
03.03.2016 10:42 Uhr von Denk-Mal