02.03.16 19:52 Uhr
 163
 

Tierbestattungen: Einäscherung nun auch bei Pferden erlaubt

Immer mehr Tierbesitzer wollen eine angemessene Bestattung haben und nun können auch Pferdebesitzer ihre Lieblinge nach dem Tod einäschern lassen.

Dies war bisher nur bei Hunden oder Katzen erlaubt, doch künftig soll dies auch bei Pferden erlaubt sein.

Die geplante Änderung entstammt einem Gesetzentwurf von Landwirtschaftsminister Christian Schmidt, den das Bundeskabinett beschlossen hat.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Einäscherung, landwirtschaft, pferd
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Rechtsextreme Pro-NRW darf gegen Erdogan-Kundgebung demonstrieren
Umfrage: Deutschland nach den Anschlägen gelassen - Nur AfD-Anhänger ängstlicher
AfD: Deutsche Werbeagenturen wollen mit der Partei nicht arbeiten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2016 00:09 Uhr von Blueangel146
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Lieber Salami draus machen haben da mehr davon :)
Kommentar ansehen
03.03.2016 07:52 Uhr von Brit2
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Warum Einäschern? Pferdefleisch ist lecker ...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Salzungen: Polizei erschießt wehrhaften Emu
Deutsche Bahn: Fenster sollen mit integriertem Display ausgestattet werden
USA/Texas: 16 Menschen sterben beim Absturz eines Heißluftballons


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?