02.03.16 13:52 Uhr
 147
 

US-Studie verrät, welche Promis eine Rechtschreibschwäche haben

Eine US-Studie der Korrektoren der Webseite "grammarly.com" hat sich nun die Tweets vieler Prominenter angesehen und analysiert, wer Probleme mit der Rechtschreibung hat.

Die besten Schüler in der Studie waren Late-Night-Host Conan O´Brien, Software-Mogul Bill Gates und US-Präsident Barack Obama.

Die schlechtesten waren Popstars, die es mit der Rechtschreibung nicht so genau nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Studie, US, Schwäche, Promis
Quelle: n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berlin Fashion Week
Ariana Grande hat sich scheinbar durch Schönheitsoperationen stark verändert
Sabine Lisicki hat Trennung von Oliver Pocher überwunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutter-Tochter-Duos sind der Renner auf der Berlin Fashion Week
Mordermittlungen gegen ehemaligen SS-Soldat werden eingestellt
Ariana Grande hat sich scheinbar durch Schönheitsoperationen stark verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?