02.03.16 11:55 Uhr
 385
 

Argentinien: Käferplage von biblischem Ausmaß

Urlauber in Argentinien waren völlig außer sich, als ganze Teile von Stränden von ekelhaften Schwärmen schwarzer Käfer in Mitleidenschaft gezogen wurden. Einige munkelten, esgeschehe eine Katastrophe von biblischem Ausmaß und befürchteten den Weltuntergang.

Videoaufnahmen zeigen, wie sich ganze Strandabschnitte des Ressorts Mar de Ajo, etwa 50 Kilometer von Buenos Aires entfernt, in Windeseile schwarz färben.

Die Szenen erinnern an einen Horrorfilm. Manche denken, dass es der Heteronychus Arator (Afrikanischer Schwarzer Käfer) sein könnte, der zur Paarungszeit oft Landstriche heimsucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Argentinien, Plage, Käfer, Ausmaß
Quelle: mirror.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Muslime sammeln Geld, um zerstörten jüdischen Friedhof zu reparieren
USA: Seit der Legalisierung der Homoehe begehen weniger Teenager Selbstmord