02.03.16 11:52 Uhr
 230
 

Brasilien: Facebook-Manager wegen Verweigerung von WhatsApp-Daten verhaftet

In Brasilien wurde ein hochrangiger Facebook-Manager verhaftet.

Der Vizepräsident des Sozialen Netzwerkes für Brasilien weigerte sich, Daten des Messaging-Dienstes WhatsApp herauszurücken.

Das Unternehmen ist über die Verhaftung entrüstet und spricht von einer "extremen und unverhältnismäßigen Maßnahme".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Facebook, Daten, Brasilien, Manager, WhatsApp, Verweigerung
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Oersdorf: Bürgermeister vermutlich von Rechtsradikalen niedergeschlagen
Bautzen/Görlitz: 912 Straftaten von Flüchtlingen innerhalb von acht Monaten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Künstliche Intelligenz: Facebook, Google und Amazon gründen Interessenverband
Sprengstoffanschläge in Dresden: Polizei veröffentlicht Bilder und Video
Italien: Zwei Nonnen treten aus Kloster aus, um sich gegenseitig zu heiraten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?