02.03.16 11:52 Uhr
 223
 

Brasilien: Facebook-Manager wegen Verweigerung von WhatsApp-Daten verhaftet

In Brasilien wurde ein hochrangiger Facebook-Manager verhaftet.

Der Vizepräsident des Sozialen Netzwerkes für Brasilien weigerte sich, Daten des Messaging-Dienstes WhatsApp herauszurücken.

Das Unternehmen ist über die Verhaftung entrüstet und spricht von einer "extremen und unverhältnismäßigen Maßnahme".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Facebook, Daten, Brasilien, Manager, WhatsApp, Verweigerung
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blutschande in der Schweiz: 70-Jähriger missbrauchte nach Kinder nun auch Enkel
Essen: Messerstecher raubt Handy - Fahndungsfotos veröffentlicht
Köln: Polizei such mit Foto nach Silvester-Randalierer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Blutschande in der Schweiz: 70-Jähriger missbrauchte nach Kinder nun auch Enkel
Higuain wechselt für Rekordablöse
Flüchtling, der im Kleiderschrank 150.000€ fand, erhält Waren als Finderlohn


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?