02.03.16 11:37 Uhr
 195
 

Preetz: Mädchen-Trio offenbar für 50 Ladendiebstähle verantwortlich

Ende Januar wurden zwei Mädchen in einem Bekleidungsgeschäft in Preetz (Kreis Plön) bei einem Diebstahl erwischt.

Nun haben umfangreiche Ermittlungen ergeben, dass die beiden Mädchen mit einer Komplizin 50 Ladendiebstähle begangen haben.

Bei Durchsuchungen der Wohnungen wurde umfangreiches Beweismaterial gefunden. Die Mädchen sind alle zwischen 16 und 17 Jahren alt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Diebstahl, Trio
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Himalaya: Nach 47 Tagen wird vermisster Wanderer gefunden, Begleiterin ist tot
Essen: Mann bei Ruhestörungeinsatz von Polizisten erschossen
Israelischer Angriff? Heftige Explosion an Flughafen von Damaskus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gesetzesvorhaben: Mieter sollen von Solarstrom auf Dach Vergünstigungen erhalten
Deutscher Computerspielpreis 2017 geht an "Portal Knights"
Türkei: 9.000 Polizisten aus angeblichen Sicherheitsgründen entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?