01.03.16 20:16 Uhr
 1.135
 

China: Mysteriöse Blutsaugende Kreatur tötet Geflügel

Ein mysteriöses Tier hat in dem chinesischen Pudong bis dato über 200 Hühner und Enten getötet. Es saugt ihnen das Blut aus. Bislang gibt es wenig Hinweise bis auf einen Fußabdruck mit vier Zehen und ein Fußball-großes Loch im Zaun.

Die Angriffe sind ebenso mysteriös wie problematisch, so dass Polizisten nächtliche Patrouillen laufen. Dorfbewohner glauben, es könnte ein großer Hund aus einen benachbarten Schutzreservoir sein.

Experten der nahe gelegenen Pudong Forstwirtschaftsstation glauben, dass das Tier ein Dachs sein konnte. Darauf hinweisen würde die Übereinstimmung mit den Bisszeichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Geflügel, Kreatur
Quelle: unexplained-mysteries.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bad Berleburg: Frau ruft die Polizei, weil ihr Freund im Bett Socken trägt
Kleiner Seehund rettet sich vor Killerwalen, in dem er in ein Boot springt
Britisches Olympiateam: Chaos am Gepäckband

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.03.2016 20:26 Uhr von hostmaster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
01.03.2016 20:41 Uhr von bpd_oliver
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Möglicherweise der kleine Bruder des Ziegensaugers (Chupacabra), der Hühnersauger (Chupapollo) ;)
Kommentar ansehen
02.03.2016 10:35 Uhr von Old_Sparky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Könnte aber auch ein eingeschleppter Wolpertinger(Crisensus Superbavaricus) sein.^^
Wer weiss denn schon, wo die Bayern sich überall rumtreiben :D

[ nachträglich editiert von Old_Sparky ]
Kommentar ansehen
08.03.2016 12:20 Uhr von alaskapop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das foto echt ist würde ich auf einen wolf tippen. Aber nur blut saugen macht mich stutzig. Vielleicht aus einen labor in china entlaufendes tier. Wer weiß was die da machen. Man kann ja nichts einsehen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?