01.03.16 20:08 Uhr
 167
 

"Forbes-Liste": Mark Zuckerberg erstmals in Top Ten der Superreichen

Laut der aktuellen "Forbes-Liste" der reichsten Menschen der Welt ist Facebook-Gründer Mark Zuckerberg erstmals in den Top Ten und stieg auf Platz sechs ein.

Platz eins belegt wieder Microsoft-Gründer Bill Gates mit einem geschätzten Vermögen von 69 Milliarden Euro. Auf Platz zwei liegt der "Zara"-Modemagnat Amancio Ortega und der dritte Rang geht an den US-Starinvestor Warren Buffett.

US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump schaffte es lediglich auf den 324. Platz, was dieser so kommentierte: "Sie versuchen, mich so arm wie möglich zu machen. Alles was ich sagen kann ist, "Forbes" ist ein bankrottes Magazin, sie wissen nicht, wovon sie reden."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Top, Liste, Mark Zuckerberg, Forbes, Top Ten, Ten
Quelle: tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg
Beihilfe zur Volksverhetzung - Mark Zuckerberg und Facebook im Visier der Justiz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.03.2016 09:12 Uhr von jschling
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
69Mrd Euro - und viele werden das noch für korrekt halten, eine Windows-Version für 100-150 Euro... das deckt doch gerade mal die Herstellungskosten. Aktuell ist Windows ja sogar umsonst (kostenlos würde ich nun nicht sagen, persönlich nutze ich es auch nur auf der Arbeit).

"Lustig" ist hingegen Trump :-(( Wenn der Präsident wird können wir uns alle warm anziehen, der fackelt nicht lange. Und den naz ähh patriotischen Amis ist das zuzutrauen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wien: Grüne zeigen Mark Zuckerberg wegen Prügelvideo von 15-Jähriger an
Kampf gegen Fake-News: Facebook-Mitarbeiter kritisieren offen Mark Zuckerberg
Beihilfe zur Volksverhetzung - Mark Zuckerberg und Facebook im Visier der Justiz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?