01.03.16 20:05 Uhr
 307
 

Privater Investor spendet Grünen Rekordsumme von 300.000 Euro

So eine hohe Spende hat die Partei "Die Grünen" noch nie erhalten: 300.000 Euro überwies ein privater Investor aus Berlin.

Bei dem Spender handelt es sich um den Vermögensberater Jochen Wermuth.

Die Spende soll gezielt Ministerpräsident Winfried Kretschmann in Baden-Württemberg helfen, die Wahl zu gewinnen. "Das hat uns richtig geholfen", so der Landesverband dankbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Euro, 300, Investor, Rekordsumme
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare