01.03.16 16:58 Uhr
 222
 

Ex-Box-Weltmeister Graciano "Rocky" Rocchigiani: Selbsteinweisung in Klinik

Der ehemalige Box-Weltmeister Graciano "Rocky" Rocchigiani hat mit Alkoholproblemen zu kämpfen und wies sich nun selbst in eine Entzugsklinik ein.

Der 52-Jährige hatte offenbar einen Rückfall, der eine Woche lang anhielt.

"Ich wusste, dass ich Alkoholiker bin", so Rocchigiani: "Aber ich dachte, wenn ich lange trocken bin, kann ich wenigstens mal wieder ein Bier trinken. Aber leider geht das nicht."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Weltmeister, Klinik, Box, Rocky
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?