01.03.16 13:15 Uhr
 225
 

Fußball: Wegen Pyrotechnik droht Frankfurt eine hohe Strafe

Das DFB-Sportgericht muss erneut wegen des Einsatzes von Pyrotechnik im Frankfurter Stadion entscheiden.

Eintracht Frankfurt wurde bereits angeschrieben und hat nun die Gelegenheit, eine Stellungnahme abzugeben.

Bereits kurz vor der Rückrunde wurden die Frankfurter bestraft. Damals gab es einen Teilausschluss der Fans in zwei Spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Strafe, Pyrotechnik
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. Bundesliga: VfL Wolfsburg entlässt Trainer Ismael
Fußball: FC Bayern München schlägt Hamburger SV mit 8:0 in Bundesliga-Partie
Fußball: Gladbach gegen Schalke in Europa-League-Achtelfinale ausgelost

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neues Prostitutionsgesetz: Querelen bei den Sexworker-Verbänden
Neues Prostitutionsgesetz: Freier werden "unfreier"
Türkei: 290 Kilometer langer Mauerabschnitt an der Grenze zu Syrien fertig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?