29.02.16 13:36 Uhr
 377
 

Klaas Heufer-Umlauf wird aus Sportsendung "Doppelpass" geworfen

Der Moderator Klaas Heufer-Umlauf war bei der Sendung "Doppelpass" bei Sport1 zu Gast und verhielt sich dort äußerst eigenartig.

Nach mehreren unqualifizierten Kommentaren des 32-Jährigen wurde er aus der Sendung geworfen.

"Es war für alle besser, dass er die Sendung verlassen hat. Er hat sich nicht als würdig erwiesen, als Gast in Deutschlands bekanntestem Fußball-Talk zu sitzen", so Moderator Thomas Helmer zu dem Skandal, der jedoch von Heufer-Umlauf beabsichtigt sein könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment / Prominente
Schlagworte: Umlauf, Klaas Heufer-Umlauf, Klaas
Quelle: focus.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.02.2016 13:44 Uhr von Mister-L
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Wer lädt so einen Vollpfosten auch in diese Sendung ein ?

Dachte nach Till Schweiger gibts keine Steigerung mehr.
Kommentar ansehen
29.02.2016 13:58 Uhr von ZzaiH
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ein richtiger journalist hätte das erkannt und ihn auflaufen lassen - aber jemand so unsouverän wie helmer schmeißt ihn aus der sendung und generiert genau die situation die er (klaas) erhofft.
Kommentar ansehen
29.02.2016 14:02 Uhr von nostradamus_1984
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
uninteresant
Kommentar ansehen
29.02.2016 15:44 Uhr von Dennis112
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Deutschlands bekanntestem Fußball-Talk auf Deutschlands bekanntestem TV Sender.
Kommentar ansehen
01.03.2016 08:06 Uhr von VincentCostello
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?