29.02.16 09:49 Uhr
 95
 

Kirchen in Dresden werben für Mitmenschlichkeit

Die beiden großen Kirchen in Dresden möchten ein Zeichen für Mitmenschlichkeit setzen. Jeder Anwohner in Dresden kann ohne großen Aufwand daran teilnehmen.

Bei der Aktion, die sonntagabends stattfinden sollen, müssen die Bürger lediglich eine brennende Kerze ins Fenster stellen.

Die Kirchen möchten damit für einen fairen und respektvollen Umgang mit allen Menschen werben.


WebReporter: daniel2080
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Dresden, Kirchen, Mitmenschlichkeit
Quelle: domradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.02.2016 11:18 Uhr von Infidel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist den Mitmenschlichkeit? Ist das was anderes als Menschlichkeit? Aber geile Aktion, ähnlich hilfreich wie Gebete und Facebook likes, eine Million Kerzen im Fenster und Jesus hilft Unmitmenschlichkeit zu beenden. Die Feuerwehr wird sich auf jedenfalls freuen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Junger Mann riskiert sein Leben um ein Kaninchen zu retten
Umstrittene Digitalwährung Bitcoin nähert sich der 20.000 Dollar Marke
Digitale Währung Litecoin ist um 4000 Prozent seit Anfang 2017 gestiegen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?