29.02.16 10:41 Uhr
 5.072
 

USA: Hass auf Moslems - Packung Speck kann Mann lebenslang hinter Gitter bringen

Den 35-jährige Michael W. aus Florida (USA) trieb die Wut auf Moslems so weit, dass er rohen Speck in der Masjid Al-Munin Moschee in Titusville deponierte, weil er von den ständigen Forderungen der religiösen Minderheit super genervt war. Jetzt droht ihm eine lebenslange Freiheitsstrafe.

Mit einer Machete zertrümmerte er obendrein auch noch ein Fenster. Eine Überwachungskamera überführte ihn. Selbstverständlich könnte der Angeklagte mit einem Geständnis eine mildere Strafe erreichen, ob der Richter darauf eingeht, ist eine andere Frage.

Die Staatsanwaltschaft legt ihm folgende Verbrechen zur Last: Hassverbrechen, bewaffneter Einbruchsdiebstahl und krimineller Unfug an einer Kultstätte. Allemal ein starkes Durchgreifen gegen Islamophobie geplagte Individuen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Mann, Hass, Gitter, Speck, Packung, lebenslang
Quelle: madworldnews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Falsche Syrische Familie klagt gegen Verlust des Asylstatus
USA: Bill Cosby will Männern beibringen, wie man mit Sexualverbrechen davon kommt
Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.02.2016 10:49 Uhr von kuno14
 
+21 | -10
 
ANZEIGEN
Die Staatsanwaltschaft legt ihm folgende Verbrechen zur Last: Hassverbrechen, bewaffneter Einbruchsdiebstahl?(laut beitrag war er nicht in dem gebäude) und krimineller Unfug?(?) an einer Kultstätte?(?)oh gott was erwartet dann die personen die schweine vor einer moschee in d legten?
sicher weniger als die personen die bomben ........

[ nachträglich editiert von kuno14 ]
Kommentar ansehen
29.02.2016 10:59 Uhr von Sarkast
 
+38 | -10
 
ANZEIGEN
Islamophobie.......... (lol)

Ob die Frauen in der Sylvesternacht in Köln auch alle an Islamophobie litten?

Das könnte ein Geschäftsfeld werden, neuestes Berufsfeld: Spezialtherapeut gegen Islamophobie, ein Job mit Zukunft.....
Kommentar ansehen
29.02.2016 11:07 Uhr von shadow#
 
+10 | -50
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.02.2016 11:24 Uhr von Pavlov
 
+8 | -42
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
29.02.2016 11:58 Uhr von psycoman
 
+20 | -4
 
ANZEIGEN
@Pavlov:
Oder er sieht alle seine "Vorurteile" bestätigt und fühlt sich um so mehr im Recht.
Kommentar ansehen
29.02.2016 12:33 Uhr von Imogmi
 
+19 | -2
 
ANZEIGEN
@ Pavlov
oder die Moslems würden das gar nicht machen, ihn als freiwilligen Helfer einstellen.
Du hast anscheinend keine ahnung was in einigen Moscheen wirklich los ist ; die wollen ganz und gar ungestört bleiben, warum sind wohl Männer und Frauen getrennt, beten teilweise sogar an verschiedenen Tagen, nicht nur in anderen Räumen.

Fang endlich mal an die wirkliche Realität zu sehen, nicht nur deine Welt bzw. das was du für Realität hälst ;
denn das Sprichwort : Die Wahrheit schmerzt ! wird immer mehr offen gelegt ; und es ist noch lange nicht das Ende erreicht.
Kommentar ansehen
29.02.2016 15:17 Uhr von Guruns
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Die Christenphobie wird dagegen nicht bestraft....
Kommentar ansehen
29.02.2016 15:58 Uhr von CoolTime
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@ Sarkast

ob du an Islamophobie leidest?

http://www.news.de/...
Kommentar ansehen
29.02.2016 18:25 Uhr von Pavlov
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
@ Imogmi

Pff, was hast du denn genommen? :D

Im Gegensatz zu dir war ich schon in Moscheen als Ungläubiger drin ;-)
Kommentar ansehen
29.02.2016 19:50 Uhr von LaMonalisa
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Beim 3. Verbrechen droht in einigen Bundesstaaten
der USA Lebenslange Haft .

[ nachträglich editiert von LaMonalisa ]
Kommentar ansehen
01.03.2016 04:34 Uhr von IRONnick
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also bei den Amis wundert mich schon lange nichts mehr.......
Kommentar ansehen
01.03.2016 06:35 Uhr von Fomas
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was zum Geier für so einen Scheiß LEBENSLANG? Sind die eigentlich völlig bekloppt geworden?

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"
Fußball: Deutschland steht im Halbfinale des Confed Cups
Unbequemer und aggressiver Nestlé-Investor verlangt strategische Veränderungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?