29.02.16 08:10 Uhr
 303
 

Bayern: Autofahrer müssen sich ab Montag auf Neuschnee gefasst machen

In Bayern sollten die Autofahrer in den nächsten Tagen vorsichtiger fahren. Ab Montag soll es dort schneien.

Zwischen fünf und 15 Zentimeter Neuschnee sind möglich. In Schwaben könnte laut des Deutschen Wetterdienstes sogar bis zu 25 Zentimeter Schnee fallen.

"Der meteorologische Winter verabschiedet sich mit Getöse", sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bayern, Autofahrer, Montag, gefasst, Neuschnee
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Musliminnen lehnen männliche Bademeister in Damenbad ab
US-Flüge: Laptops bleiben erlaubt, Sicherheitsmaßnahmen werden extrem verschärft
Los Angeles: R2D2 aus "Star Wars" wird für 2,4 Millionen Euro ersteigert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.02.2016 13:14 Uhr von werner.sc
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
So ein Blödsinn.
Wetterbericht als News.

Und im Winter fällt Schnee!
Wie entsetzlich!
Kommentar ansehen
29.02.2016 13:15 Uhr von Justus5
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zeit wirds, dass der Winter endlich kommt.
Das war ja bislang ein "Winter light"... :(

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Kanzlerin warnt vor Investoren: "China sieht Europa als asiatische Halbinsel"
Hamm: Zwei Teenager zerstören neue Schule - 350.000 Euro Sachschaden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?