29.02.16 02:23 Uhr
 47
 

Wrestling: TNA auf der Suche nach neuen Investoren

Letzte Woche wurde bekannt, dass die Wrestling-Promotion TNA mit Sitz in Nashville (Tennessee), auf der Suche nach neuen Investoren ist. Die TNA-Präsidentin Dixie Carter wurde bei Meetings in Los Angeles gesehen.

John Gaburick (u.a. Executive Vice President von TNA) wurde zu diesem Thema vom PWInsider befragt. Gaburick wörtlich: "TNA verhandle mit einigen großen, weltweit operierenden Investoren und Mediengruppen, um das Wachstum der Promotion auf eine neue Stufe zu heben."

John Gaburick konnte jedoch die Namen der möglichen Investoren noch nicht nennen, da die Verhandlungen noch nicht abgeschlossen sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: chris_kullmen
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Suche, Wrestling, Investoren, TNA
Quelle: genickbruch.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympisches Dorf laut australischem Team unbewohnbar
Fußball: Mario Gomez könnte zu Borussia Dortmund wechseln
IOC: Das sagen die Medien zum Comeback Russlands

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.02.2016 02:23 Uhr von chris_kullmen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es wäre schön zu sehen, dass die WWE doch eventuell mehr Konkurenz von der TNA bekommen würde. Dies hätte wahrscheinlich einen positiven Effekt auf die Show, wie zu den Zeiten, als die WCW noch aktiv war.
Kommentar ansehen
04.03.2016 02:29 Uhr von JerryHendrix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das wünsche ich mir auch. Seit über 10 Jahren keine richtige Konkurrenz mehr für die WWE. Hoffentlich schafft TNA den nächsten Schritt. Die dümpeln ja grad auf einem kleinen Sender rum in den Staaten.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei dementiert Foltervorwürfe, die von Amnesty als "Hinweise" darauf erfolgten
Türkei: Pro-Erdogan-Demonstranten greifen katholische Kirche in Trabzon an
Türkei: Das große Schweigen zu den Foltervorwürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?