28.02.16 17:59 Uhr
 71
 

Fußball/1. Bundesliga: FC Augsburg behauptet einen Punkt gegen Mönchengladbach

Am heutigen Sonntagnachmittag trennten sich in der ersten Fußball-Bundesliga der FC Augsburg und Borussia Mönchengladbach mit 2:2 (0:1).

In der 33. Minute gingen die Gäste durch Raffael in Front, dies war auch der Pausenstand. Zum Beginn der zweiten Hälfte traf Alfred Finnbogason (50.) zum Ausgleich.

In der 53. Minute brachte Caiuby die Gastgeber in Front. Doch Fabian Johnson sorgte in der 55. Minute für den Ausgleich und Endstand.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, FC Augsburg, Borussia Mönchen Gladbach
Quelle: eurosport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?