28.02.16 08:21 Uhr
 148
 

Scott Ian äußert sich noch einmal zur Hitlergruß-Affäre um Phil Anselmo

Scott Ian, Gitarrist der Band "Anthrax", hat erneut die Hitlergruß-Affäre um Philip Anselmo kommentiert. Dabei betonte Ian, dass Anselmo wie ein Bruder für ihn sei.

"Philips Handlungen waren abscheulich und das sollte der Fokus sein; alles andere ist nur Lärm. Die Kinder, die diese Musik hören, sollten nicht denken, dass das okay ist", so die Aussagen Ians.

Deshalb habe Ian Anselmo öffentlich aufgefordert, Geld an eine jüdische Organisation zu spenden. Außerdem würde Anselmo alles dafür tun, um das wieder gut zu machen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Affäre, Hitlergruß, Scott Ian, Phil Anselmo
Quelle: metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?