27.02.16 18:12 Uhr
 22
 

Fußball/1. Bundesliga: Hamburger SV kommt zu Hause nicht über Remis hinaus

In der ersten Fußball-Bundesliga trennten sich am Samstagnachmittag der Hamburger SV und der FC Ingolstadt mit 1:1 (1:0).

Schon früh gingen die die Gastgeber durch Josip Drmic (siebte Minute) in Front. Doch Lukas Hinterseer traf in der 61. Minute zum Ausgleich und Endstand.

"Wir haben heut kein gutes Spiel gemacht. Wir wussten, dass das Spiel eklig wird gegen Ingolstadt. Die spielten kämpferisch gut und mit vielen langen Bällen. Am Ende wollten wir drei Punkte haben, jetzt haben wir nur einen damit müssen wir leben", so Lewis Holtby vom HSV.