27.02.16 16:17 Uhr
 21
 

Fußball/2. Bundesliga: VfL Bochum feiert Heimsieg gegen SV Sandhausen

Am heutigen Samstagnachmittag besiegte in der zweiten Fußball-Bundesliga der VfL Bochum den SV Sandhausen knapp mit 3:2 (2:0). 12.209 Zuschauer waren ins Bochumer Stadion gekommen.

Zur Pause lagen die Gastgeber durch die Treffer von Thomas Eisfeld (10. Minute) und Simon Terodde (21.) bereits klar in Front.

Doch in der Mitte der zweiten Halbzeit trafen Dominik Stolz (64.) und Aziz Bouhaddouz (72.) zum Ausgleich. Terodde verwandelte dann in der 78. Minute einen Strafstoß zum Sieg für den VfL.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, VfL Bochum, SV Sandhausen, Heimsieg
Quelle: eurosport.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?