27.02.16 10:58 Uhr
 134
 

Heitersheim: Mann läuft über Gleise, stolpert und wird von Zug erfasst - er stirbt

Am Nachmittag des Freitag wollte ein Mann im Bahnhofsbereich die Schienen überqueren.

Nach den jetzigen Ermittlungsstand kam der 34-Jährige dabei ins Straucheln und wurde dadurch von einem ICE erfasst. Er kam ums Leben.

Die Strecke zwischen Müllheim und Bad Krozingen war für den gesamten Zugverkehr gesperrt. Die Sperrung dauerte drei Stunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Zug, unfall
Quelle: arcor.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beschwerde gegen ARD:Bilder des Bombenjungen vom Aleppo möglicherweise inszeniert
Syrien: IS-Kinder richten fünf Kurden per Kopfschuss hin
Berlin: Rocker der "Guerilla Nation" auf offener Straße erschossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beschwerde gegen ARD:Bilder des Bombenjungen vom Aleppo möglicherweise inszeniert
Nach Facebook-Entgleisung: Heiko Maas schiebt die Schuld auf seine Mitarbeiter
"Mutter hätte mich vom Hof gejagt" - Schäfer Heinrich lehnt Dschungelcamp ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?