26.02.16 15:23 Uhr
 51
 

Salzburg: "Brokeback Mountain" wird erstmals als Oper aufgeführt

Der Film "Brokeback Mountain" handelt von einer Liebesgeschichte zwischen zwei Cowboys. Der Streifen konnte bei der Oscar Verleihung drei Preise einheimsen. Nun will nach Mailand auch Salzburg eine Oper nach dem berühmten Film auf den Bühnen bringen.

Am Samstag soll sie erstmals aufgeführt werden. Die Oper stammt von Gerard Mortier. Regisseur in Salzburg ist Jacopo Spirei.

Als Hauptdarsteller für das Stück wurden die Darsteller Florian Plock und Mark Omvlee verpflichtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Supi200
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Salzburg, Oper, "Brokeback Mountain"
Quelle: oe1.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Morgan Freeman spielt Ex-US-Außenminister Colin Powell
Erstmals ein Mann auf Cover des "Playboy": Der verstorbene Hugh Hefner
Nadja Abd el Farrag nach Zusammenbruch in Krankenhaus eingeliefert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?