26.02.16 08:38 Uhr
 58
 

Fußball/Europa-League: Schalke 04 verliert gegen Schachtjor Donezk mit 0:3

Der Bundesligist Schalke 04 ist in der Zwischenrunde der Europa League sang und klanglos ausgeschieden.

Nach dem 0:0 im Hinspiel in Donezk verloren die Königsblauen zu Hause mit 0:3.

Für Donezk trafen Marlos (27.), Facundo Ferreyra (63.) und Wiktor Kowalenko (77.). Der Bundesligist musste sich nach dem Schlusspfiff ein gellendes Pfeifkonzert gefallen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Europa League, Schalke 04, Schachtjor Donezk
Quelle: fussballeuropa.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Fußball/Europa League: Borussia Dortmund und der FC Liverpool trennen sich 1:1
Euro-League: Borussia Dortmund trifft auf den FC Liverpool

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.02.2016 10:01 Uhr von Bodensee2010
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schalke ist in donezk nicht nur aus der eu-league ausgeschieden sondern auch aus einem wettbewerb in dem sie von vorn herein nichts zu suchen hatten
Kommentar ansehen
26.02.2016 19:30 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Uh die ganzen Super Fans im Ruhrpott haben also ihre Mannschaft ausgepfiffen, ist ja interessant...

So viel zu "echte Fans"....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Galatasaray Istanbul für Europa League gesperrt
Fußball/Europa League: Borussia Dortmund und der FC Liverpool trennen sich 1:1
Euro-League: Borussia Dortmund trifft auf den FC Liverpool


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?