25.02.16 19:40 Uhr
 1.424
 

Lotto: Seit rund fünf Monaten wird ein Millionen-Gewinner gesucht - Zeit wird knapp

Im September des vergangenen Jahres war ein Lottospieler bei einer Sonderauslosung erfolgreich. Der Spielteilnehmer gewann damals eine Million Euro. Allerdings hat sich der neue Millionär bis heute nicht bei der Lottozentrale gemeldet.

Der Millionen-Gewinner muss sich bis Mitte des kommenden Monats bei der Lottozentrale melden, sonst ist der Gewinn verfallen.

Der Gewinner hat seinen Tippschein im Landkreis Germersheim (Rheinland-Pfalz) abgegeben, der Einsatz betrug zehn Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Lotto, Zeit, Gewinner, knapp
Quelle: welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2016 19:53 Uhr von rubberduck09
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hier - ich meld mich freiwillig!
Kommentar ansehen
26.02.2016 07:47 Uhr von Kostello
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Früher gab man immer noch die Adresse auf dem Tippschein mit an. Der Wegfall hat sich jetzt für die rentiert.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?