25.02.16 17:50 Uhr
 271
 

Düsseldorf: Feuer auf Großbordell-Gelände - Experten gehen von Brandstiftung aus

Unbekannte haben auf dem Gelände eines Düsseldorfer Großbordells Feuer gelegt. Auf Videokameras ist zu sehen, wie zwei Männer über eine Mauer des Anwesens klettern , Benzin verschütten und einen Raucherpavillon anzünden, teilte die Polizei mit.

Ein Übergreifen der Flammen auf das unmittelbar angrenzende Hauptgebäude vermieden die Rettungskräfte.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen versuchter schwerer Brandstiftung. Hinweise, dass es sich um Rivalitäten im Rotlichtmilieu handeln könnte, bestätigten die Ermittler nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Feuer, Brandstiftung, Gelände
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2016 18:05 Uhr von kuno14
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Auf Videokameras ist zu sehen, wie zwei Männer über eine Mauer des Anwesens klettern , Benzin verschütten und einen Raucherpavillon anzünden, teilte die Polizei mit. militante nichtraucher?abgelehnte fachkräfte?oder doch nuttenrudi?wer weiss.........

[ nachträglich editiert von kuno14 ]
Kommentar ansehen
25.02.2016 20:26 Uhr von shadow#
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Hat jemand "Flüchtlingsunterkunft" gesagt?
Kommentar ansehen
26.02.2016 01:32 Uhr von Wackelpudding3000
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Mann ... in was ist da der Wollersheim bloß wieder reingeraten??

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?