25.02.16 16:34 Uhr
 1.034
 

Fall Natascha Kampusch: Zweifel an Selbstmord des Entführers wächst

Der Fall der entführten Natascha Kampusch wird von der Staatsanwaltschaft Wien erneut überprüft und man hegt Zweifel daran, dass ihr Entführer Selbstmord begangen hat.

Wolfgang Priklopil war offenbar bereits tot als er von einem Zug überrollt wurde.

Anlass für ein Aufrollen des Verfahrens ist eine Anzeige wegen Mordes gegen unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Fall, Selbstmord, Zweifel, Natascha Kampusch
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Natascha Kampusch hat ihrem Entführer inzwischen verziehen
Entführungsopfer Natascha Kampusch spricht über Ablehnung und Hass ihr gegenüber
Natascha Kampusch über ihren Entführer: "Er hat Adolf Hitler bewundert"