25.02.16 13:19 Uhr
 207
 

Sylt: Pflegeheime händeringend auf der Suche nach Fachkräften

Derzeit sind die Seniorenheime der deutschen Nordseeinsel Sylt auf der Suche nach Fachkräften. Erst vor kurzem war harsche Kritik im Sozialausschuss der Insel wegen der fehlenden Pflege-Fachkräfte und der nicht idealen Pflegesituation laut geworden.

"Alte Leute sind der heutigen Gesellschaft leider nichts mehr wert", so der Betriebsleiter der Sylter Werkstätten in Tinnum, Michael Pade. Des Weiteren seien die Rahmenbedingungen für Pflegende in Deutschland "so dermaßen schlecht", dass die Situation laut Pade unhaltbar sei.

Sieht man dann noch die besonderen Umstände auf der Insel Sylt, zum Beispiel der teure Wohnraum, so führe dies früher oder später natürlich zu Personalnot, so Pade weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Suche, Sylt, Bezahlung, Fachkraft, Seniorenheim, Pflegekraft
Quelle: shz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Evian-Wasser zur "Mogelpackung des Jahres" gewählt
Stromversorgung wegen extreme Kälte und AKW-Ausfall in Frankreich angespannt
Mega Rüstungsauftrag: 580 Millionen Dollar für Pistolen an U.S. Streitkräfte

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.02.2016 13:32 Uhr von CommanderRitchie
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
" Pflegeheime händeringend auf der Suche nach Fachkräften"
"Alte Leute sind der heutigen Gesellschaft leider nichts mehr wert",

Ja... und gute Arbeit ist den Arbeitgebern nichts mehr wert !!

"Sieht man dann noch die besonderen Umstände auf der Insel Sylt, zum Beispiel der teure Wohnraum, so führe dies früher oder später natürlich zu Personalnot, so Pade weiter".

Jooo... und wenn man nicht bereit ist, vernünftige Löhne zu Zahlen... wird die Fachkraftsuche wohl auch etwas länger dauern !!!

Warum ich das so schreibe ?? Weil ich dieses elende, heuchlerische und verlogene Gejammere der Arbeitgeber nicht mehr hören kann !!
Kommentar ansehen
25.02.2016 13:46 Uhr von Borgir
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@GreatApollon

Oh doch. Den Fachkräftemangel gibt es. Gerade in der Pflege, in Funktionsbereichen. Der Mangel ist natürlich da. Gerade in Funktionsbereichen kann man mittlerweile frei ein gutes Gehalt verhandeln, weil keiner da ist, die Arbeit zu machen. Ich kann nur für die Pflege sprechen, aber dort ist der Mangel extrem.
Kommentar ansehen
25.02.2016 13:57 Uhr von Wackelpudding3000